0511 480269 Wunstorfer Landstraße 50a, 30453 Hannover
  • Gottesdienste

    Alle Gottesdienste in der Region West im Überblick

  • Veranstaltungen

    Veranstaltungskalender für die Martin-Luther-Kirche

  • Café Faire Bohne

    Genießen Sie unsere fair gehandelten Kaffeespezialitäten

  • Jugendzentrum Salem

    Das Ahlemer Jugendzentrum für alle Jugendlichen

Bethel-Altkleidersammlung
Mo., 09.03. bis Mi., 11.03.2020
Martin-Luther-Gemeindesaal Ahlem, Wunstorfer Landstr. 50A

Achtung: Nur Montag bis Mittwoch jeweils von 9 bis 18 Uhr. Gesammelt werden tragbare und weiter­verwendbare Kleidung, auch Unter­wäsche, Tisch- u. Bettwäsche und Schuhe (paar­weise gebündelt), welche Sie jeweils gut verpackt in der Kirche (nicht im Büro!) abgeben können. Sammeltüten erhalten Sie im Kirchenbüro und in der Vorhalle der Kirche. Eine Abgabe vor und nach diesem Termin ist nicht möglich! Bitte stellen Sie Ihre Spende nicht anderswo im Gemeindehaus ab.

Von der Unumkehrbarkeit der Zeit
Sa., 21.03. bis So., 26.04.2020
Eine Rauminstallation von almut breuste vom 21. März bis zum 26. April 2020 in der Martin-Luther-Kirche Hannover-Ahlem, Wunstorfer Landstr. 50a, 30453 Hannover

Programm:
21. März, 19:00 Uhr: Zur Eröffnung spricht Ann Margaret Bär, Hamburg. Musik: Flöten-Consort Ahlem.
11. April, 11:00 Uhr: Matinee mit Orgelimprovisationen von Ralf Wosch aus Bassum.
16. April, 19:00 Uhr: Vom Klang der Zeit - Poetische und philosophische Texte zur Bedeutung der „Zeit“ gelesen von Eckhard Gruen und Frank Kopanski. Musik: Beate Binder.
19. April, 19:00 Uhr: Orgelkonzert - Martin Schulze spielt österliche Barockmusik.
23. April, 19:00 Uhr: „Zeit ist, was man auf der Uhr abliest!“ Aber was ist eine Uhr? - Ein Vortrag von Prof. Dr. Domenico Giulini, Institut für Theoretische Physik, Universität Hannover.
26. April, 10:00 Uhr: Gespräch mit der Künstlerin im Rahmen des Gottesdienstes mit Pastor Stefan Krause.

Geöffnet rund um die Gottesdienste und Veranstaltungen, während der Caféöffnungszeit und nach Vereinbarung

Gefördert von der Hans-Lilje-Stiftung, der Sparkasse Hannover und der Evangelisch-Lutherischen Landeskirche Hannovers

Veranstaltungen in den nächsten vier Wochen

27.02
2020

15:00 - 17:30 Repair-Café

Repair Café

Café Faire Bohne in der Martin-Luther-Kirche Ahlem, Wunstorfer Landstr. 50A

Im Café Faire Bohne dreht sich an jedem letzten Donnerstag im Monat alles ums Reparieren. Zwischen 15:00 und 17:30 Uhr stehen verschiedene ehrenamtliche Reparateure zur Verfügung, um kostenlos bei allen möglichen Reparaturen zu helfen.

Mehr Infos zum Repair Café

01.03
2020

18:00 Konzert für Klavier, Posaune und Orgel

Martin-Luther-Kirche Hannover Ahlem, Wunstorfer Landstr. 50A

Es erklingen Klavierwerke von L. v. Beethoven, M. Schmitz und C. Debussy (u.a. „Arabesque 1“ und „Golliwogg´s Cakewalk“), sowie Kompositionen für Posaune und Orgel bzw. Klavier von J. S. Bach („Wachet auf, ruft uns“), S. Nestico und J. Günther.

Mitwirkende: Maja Noémi Wosch (Klavier), Johann Günther (Posaune), David Bence Wosch (Klavier & Orgel) und Ralf Wosch (Orgel)

Eintritt frei - Spenden willkommen.

Veranstaltungsplakat

06.03
2020

18:00 Gottesdienst zum Weltgebetstag

Weltgebetstag 2020

Martin-Luther-Kirche Ahlem, Wunstorfer Landstr. 50A

Wir Frauen aus der Vorbereitungsgruppe unserer Kirchenregion West und aus der Maria Trost Gemeinde laden herzlich ein zum Weltgebetstagsgottesdienst, der am Freitag, 6 März 2020 um 18:00Uhr, in der Martin-Luther-Kirche stattfinden wird. Simbabwe ist uns wohlvertraut. Durch die Partnerschaft mit der Gemeinde Chegato, wissen wir um die schwierige wirtschaftliche und politische Situation im Land. Frauen aus Simbabwe geben sich damit nicht mehr zufrieden. Sie sind aufgestanden, im Vertrauen auf Gottes Beistand und Hilfe, setzen sie sich für Veränderung und Gleichberechtigung in ihrem Land ein. Mit ihren Gebeten wollen wir sie ermutigen und unterstützen.

Bild: © WGT Nonhlanhla-Mathe

15.03
2020

16:00 Matthias Brodowy

Café Faire Bohne live in der Martin-Luther-Kirche Ahlem, Wunstorfer Landstr. 50A

„Keine Zeit für Pessimismus“

Matthias Brodowy ist ein klassischer Künstler: Ein Hypochonder, der in der nächsten Sekunde irgendeinen über ihn einbrechenden Super-Gau erwartet. Im Zweifel einen dinosauriesken Meteoriteneinschlag. Und gerade deswegen ist er der Meinung, dass definitiv keine Zeit mehr für Pessimismus ist. Klingt widersprüchlich?

Höchstens so widersprüchlich wie das Leben. Wenn einem das Wasser bis zum Hals steht, gilt ein Grundsatz: Keine Zeit für Pessimismus!

Brodowys zehntes Programm ist wie immer politisch, literarisch, musikalisch! Darüber hinaus frönt der selbsternannte Vertreter für gehobenen Blödsinn gerne auch der gepflegten Albernheit und der grotesken Geschichte.

Matthias Brodowy steht seit 1989 auf der Kabarettbühne, wurde von Hanns-Dieter Hüsch entdeckt und gefördert und erhielt zahlreiche Kabarettpreise, darunter das „Schwarze Schaf“, den „Prix Pantheon“ und den Deutschen Kleinkunstpreis.

Regie: Rolf Claussen

Eintritt: 12,- € / Ermäßigt: 10,--€ (freie Platzwahl)

Karten: Café Faire Bohne, Ahlemer Kronen Apotheke, Gemeindebüro

Café ab 14:30 Uhr, Einlass: 15:30 Uhr, Beginn der Veranstaltung: 16:00 Uhr

Veranstaltungsplakat

Austräger gesucht

Für den Gemeindebrief suchen wir für die Straßen

Weidemannweg (ca. 43 Stück)
Am Büchenberge (ca. 38 Stück)
Richard-Lattorf-Str. nur bis Nr. 32 (ca. 50 Stück)

noch Austräger. Kontakt über das Gemeindebüro: Tel. 0511 48 02 69

Lust auf Teilzeit?...

Kleine Kindertagesstätte (eine Gruppe mit 25 Kindern von 3 bis 6 Jahren) mit 3/4-tags Angebot sucht ab Juli/August 2019 eine interessierte, kreative Fachkraft zur Unterstützung der Förderung und Betreuung.

Unsere aktuellen Berichte:

  • Jürgen Lehmann Sonntag, 1. März 2020 von Jürgen Lehmann

    Café Faire Bohne

    Kaffeekocher gesucht

    Sie haben donnerstags von 14:00 bis 18:00 Uhr Zeit, möchten in einem netten Team neue Leute kennenlernen und etwas für die Gemein­de leisten?

    Dann sind Sie bei uns genau rich­tig. Für unser Café „Faire Bohne“ suchen wir für unsere Café­nachmittage Verstärkung hinter dem Tresen.

  • Mittwoch, 26. Februar 2020

    „So viel du brauchst“ - Klimafasten 2020

    Fasten für Klimaschutz und Klimagerechtigkeit

    In den knapp sieben Wochen vor Ostern zwischen Aschermittwoch und Ostersamstag - im Jahr 2020 vom 26.02. bis 11.04. - besinnen wir uns der christlichen Tradition und üben Verzicht. Die Fastenzeit lädt dazu ein, Gewohnheiten zu hinterfragen, achtsam mit uns und unserem Umfeld umzugehen und alltägliche Dinge anders zu machen.

  • Karin Spichale Montag, 10. Februar 2020 von Karin Spichale

    16 Jahre sind eine lange Zeit.

    Familie Spichale verabschiedet sich aus der Region

    An keinem Ort habe ich bisher länger gelebt als hier in Velber. Und doch neigt sich diese Zeit nun dem Ende zu. Am 30.09. und 01.10.2019 bin ich von den Kirchenvorständen Leveste und Gehrden als neue Pastorin gewählt worden. Zum 01. Februar 2020 werde ich dort meinen Dienst mit einer vollen Pfarrstelle antreten.

  • Mittwoch, 1. Januar 2020

    Landeskirche Hannovers

    Neue Kirchenverfassung

    Nach mehreren Jahren Vorbereitung löst ab 2020 die neue Verfassung der Landeskirche Hannovers die bisherige von 1965 ab.

    Mit ihrem Grundauftrag, das Evangelium in Wort und Tat zu verkündigen, steht unsere Kirche in der heutigen säkularen, multireligiösen und pluralen Gesellschaft vor ganz anderen Herausforderungen als vor über fünfzig Jahren.

  • Sonntag, 10. November 2019

    Kirchenregion West

    Einsegnung von Miriam Günther als Diakonin

    In einem feierlichen Gottesdienst am in der Martin-Luther-Kirche in Ahlem wurde Miriam Günther als Diakonin der Kirchenregion West von Superintendentin Bärbel Wallrath-Peter eingesegnet.

  • Martina Wagner Sonntag, 13. Oktober 2019 von Martina Wagner

    Kirchenchor Limmer/Ahlem

    Eine Chorfahrt, die ist lustig…

    Etwa 60 Sänger und Sängerinnen der Stadtkantorei und des Kammerchores Barsinghausen machten sich vom 11.-13. Oktober gemeinsam mit dem Kirchenchor Limmer/Ahlem auf, um Bachs Weihnachtsoratorium einzustudieren. Ziel war die Heimvolkshochschule in Hustedt bei Celle.

  • Christa Elsner-Solar Sonntag, 6. Oktober 2019 von Christa Elsner-Solar

    Erntedank

    Gottesdienst in der Martin-Luther-Kirche

    Bei unerwartet schönem Wetter konnten wir in diesem Jahr wieder unser Erntedankfest in der Martin-Luther-Kirche feiern. Das Fest scheint ein wenig aus der Mode gekommen zu sein ...

  • Guten Tag! Guten Tag!
  • Zu Besuch in Sachsen ... Zu Besuch in Sachsen ...
  • Flötenkreis heißt jetzt Flöten-Ensemble Flötenkreis heißt jetzt Flöten-Ensemble
  • Gemeinwesendiakonie Gemeinwesendiakonie
  • Was für ein Spektakel! Was für ein Spektakel!
  • Kunst & Kultur in Ahlem - Ein Rückblick Kunst & Kultur in Ahlem - Ein Rückblick
  • Ein Jahr Kirchenvorstand Ein Jahr Kirchenvorstand
  • Tagesausflug des Club 27 Tagesausflug des Club 27


Postanschrift: Martin-Luther-Kirche Ahlem, Wunstorfer Landstraße 50b, 30453 Hannover

Gemeindebüro: Telefon: 0511 48 02 69, Fax: 0511 48 07 98, E-Mail: info@martin-luther-ahlem.de, Öffnungszeiten: Di., 16-18 Uhr, Do., 10-12 Uhr

Spendenkonto: Evangelische Bank eG: Stadtkirchenkasse, IBAN: DE38 5206 0410 0006 6047 30. Bitte verwenden Sie unbedingt folgenden Verwendungszweck: 0711 Martin-Luther Ahlem Spende - (ggf. Spendenzweck) - Spender Name