Freitag, 25.10.2019, 19:30 Uhr:

Herbstliche Orgelklänge im Oktober

Das Konzert muss aus persönlichen Gründen leider ausfallen.

Martin-Luther-Kirche Ahlem, Wunstorfer Landstr. 50A

Wenn die ersten Blätter fallen, suchen wir nach der Ruhe & Besinnung. Es wäre keine schlechte Idee, an einem Feierabend im Oktober eine Stunde den Orgelklängen zu lauschen und sich zu entspannen.

Sung-Rim Park, die ab und an in Ahlem im Gottestdienst die Orgel gespielt hat und derzeit Kirchenmusikerin in Vetschau (Spreewald) ist, gibt ein Orgelkonzert in unsrer Kirche.

Eintritt frei. Spenden willkommen.

weiter...

Donnerstag, 31.10.2019, 11:00 Uhr:

Kammermusik zum Reformationstag

Martin-Luther-Kirche Ahlem, Wunstorfer Landstr. 50A

Anlässlich des 502. Reformationstages führt das Braunschweiger Bläserquintett Sie in einer Matinée auf eine musikalische Reise von Leipzig über Frankreich nach Norwegen. Zu hören sind Kammermusikwerke und Bearbeitungen für Flöte, Oboe, Klarinette, Horn und Fagott von Martin Luther und Johann Sebastian Bach sowie Claude Paul Taffanel und Carl Nielsen.

Eintritt frei. Spenden willkommen.

weiter...

Freitag, 01.11.2019, 18:00 Uhr:

Käse, Wurst & Comedy

Café Faire Bohne, Martin-Luther-Kirche Ahlem, Wunstorfer Landstr. 50A

Abendbrot mit Schlachtewurst-Platte oder leckerer Käseplatte
Wurstplatte 10€ - Käseplatte 10€

Verbindliche Anmeldung mit Vorkasse bis 25.10.2019:
Ahlemer Kronen-Apotheke
Café Faire Bohne, donnerstags 15 - 18 Uhr
Gemeindebüro der Martin-Luther-Kirche

Austräger gesucht

Für den Gemeindebrief suchen wir für folgende Straßen Austräger:
Im Großen Büchenfeld: Etwa 50 Stück,
Stollenweg: Etwa 90 Stück und
Ernst-Cammann-Str./Karl-Hinze-Weg/Spitzwegwinkel: Etwa 35 Stück
Kontakt über das Gemeindebüro: Tel. 0511 48 02 69.

Lust auf Teilzeit?

Kleine Kindertagesstätte (eine Gruppe mit 25 Kindern von 3 bis 6 Jahren) mit ¾-tags Angebot sucht ab Juli/August 2019 eine interessierte, kreative Fachkraft zur Unterstützung der Förderung und Betreuung.

weiter...

Alle Termine finden Sie in der Rubrik Hier ist was los!

Unsere aktuellen Berichte:

  • Guten Tag!

    Mein Name ist Miriam Günther, vor gut einem Jahr habe ich mich hier schon einmal vorgestellt - als Religionspädagogin im Anerkennungsjahr - nun geht dieses spannende Jahr für mich zu Ende. Jedoch ist meine Zeit in der Kirchenregion damit nicht vorbei. Ab dem 01. Oktober werde ich in der Kirchenr...

    weiter...

  • Flötenkreis heißt jetzt Flöten-Ensemble

    Mit den Flow-Markt-Aufführungen wurden einige Stimmen aus Publikum und Gemeinde laut, dass das Wort "Flötenkreis" die Sache doch eigentlich nicht mehr so ganz treffen würde. Darunter stelle man sich nämlich etwas anderes vor. Also heißen wir von nun an "Flöten-Ensemble an Martin-Luther". Die Grup...

    weiter...

  • Gemeinwesendiakonie

    Über ein Jahr ist unsere Gemeinde von zwei Mitarbeitern der "Gemeinwesendiakonie" - eines Projekts der Landeskirche - begleitet worden. Die Vorstellung der Steuerungsgruppe (Stefan Krause, Christa Elsner-Solar, Fred-Rüdiger Hoffmann, Isabel Baden und Bernd Möller): Wir nutzen die professionelle...

    weiter...

  • Was für ein Spektakel!

    Das Theaterprojekt "Flow-Markt Ein Basar der Wahr- und Weisheiten" hat am letzten Juniwochenende rund 300 Zuschauer in die zum Flohmarkt umgestaltete Martin-Luther-Kirche gelockt. Nach monatelangen intensiven Proben haben die jungen Künstler/innen des Zirkus Maluki, die Sänger und Sängerinnen d...

    weiter...

  • Kunst & Kultur in Ahlem - Ein Rückblick

    Das Projekt Kunst und Kultur in Ahlem hat aus unserer Sicht ALLE reich beschenkt und wir bedanken uns für die finanzielle Unterstützung bei der Landeshauptstadt Hannover, dem Integrationsbeirat des Stadtbezirks und für die Spenden der Projektteilnehmenden. Susanne Sierig und Jens Brückner

    weiter...

  • Ein Jahr Kirchenvorstand

    Der "neue" Kirchenvorstand kurz "KV" ist seit einem Jahr im Amt. Es ist also an der Zeit, einmal innezuhalten und einen Blick zurück zu wagen. Denn vom "alten" KV haben im vergangenen Frühjahr immerhin vier der neun Mitglieder mitgeteilt, dass sie für die Wahlen nicht mehr zur Verfügung stehe...

    weiter...

  • Tagesausflug des Club 27

    Der Club 27 erlebte einen beeindruckenden Tagesausflug! Nachdem wir im vergangenen Jahr voller Freude von der "Elphi" auf den Hamburger Hafen blickten, machten wir unseren Frühjahrsausflug diesmal als Kontrastprogramm nach Stadthagen im Schaumburger Land. Unser Ziel war die wiederhergestellte eh...

    weiter...

  • Volles Haus ... und Stabwechsel

    Zum 11. Mai 2019 war einmal wieder zum Ökumenischen Frauenfrühstück in die Martin-Luther-Gemeinde eingeladen. Der Vorbereitungskreis hatte sich mit Einkauf und Dekoration wieder einmal selbst übertroffen. Als Bezug zum Thema mit reizender Gänseblümchen-Dekoration auf den Tischen, ("Mutter-Gottes-...

    weiter...

Weitere Artikel finden Sie in unserem Archiv der Mediathek.

Zugriffe heute: 75