Guten Tag!

Mein Name ist Miriam Günther, vor gut einem Jahr habe ich mich hier schon einmal vorgestellt - als Religionspädagogin im Anerkennungsjahr - nun geht dieses spannende Jahr für mich zu Ende.

Jedoch ist meine Zeit in der Kirchenregion damit nicht vorbei. Ab dem 01. Oktober werde ich in der Kirchenregion als Diakonin arbeiten.

Die Kirchenregion durfte ich im vergangenen Jahr gut kennen lernen und nun ist es sehr schön, dass ich weiterhin in der Kinder- und Jugendarbeit und mit den ehrenamtlichen Teams arbeiten darf!

Mein Studium der Sozialen Arbeit und Religionspädagogik habe ich in Hannover absolviert. Zuvor war ich in verschiedenen Gemeinden in der Kinder- und Jugendarbeit tätig und habe mein FSJ bei der Heilsarmee in Hamburg verbracht. In meinem Anerkennungsjahr habe ich auch für die Gedenkstätte Ahlem gearbeitet und konnte beide Arbeitsfelder gut miteinander verbinden.

Wenn wir uns sehen, sprechen Sie mich gerne an, ich freu mich auf ein Gespräch!

Viele Grüße
Miriam Günther