KV-Wahl 2018

Kirchenvorstandswahlen

sind selten, aber wenn, dann werfen sie ihre Schatten weit voraus. Die Kirchenvorstände unserer Landeskirche werden am 18. März 2018 neu gewählt. Und das Interessanteste und Schwierigste daran ist die Kandidaten/innensuche. Wir brauchen mindestens vier, damit wir die Zahl der zu wählenden Kirchenvorsteher/-innen erreichen. Das wäre dann allerdings nur eine Wahl ohne Auswahl.

Besser, wir hätten wirklich eine Wahl!

Unsere Bitte: Überlegen Sie doch mal, ob Sie jemanden kennen, den zu fragen es sich lohnt. Vielleicht haben Sie auch selber Interesse? Alle Mitglieder des Kirchenvorstandes geben gerne Auskunft über ihre Tätigkeit. Die Sitzungen sind in der Regel öffentlich, so dass man sich auch selber ein Bild machen kann.

Stefan Krause, Vors. d. Kirchenvorstandes